Ein Zusammenschluss von Expertinnen und Experten

Die Analystinnen und Analysten sowie die Consultants von Arenas unterstützen Sie bei der Bewältigung von Managementproblemen und bei der Einführung von Transformationsmethoden.

Unser Team entwickelt innovative Instrumente, um den Menschen (wieder) in den Mittelpunkt der Managementpraxis zu stellen und damit für ein besseres berufliches Wohlbefinden Ihrer Mitarbeitenden zu sorgen.

Brainstorming entre collègues au cours d'une séance de travail

Antonia Veillon

Spécialiste en communication interculturelle
Membre de la direction, responsable RH et gestion clients

Master in Sprach- und Kommunikationswissenschaften (UNIL)
DAS in Hochschulbildung und Bildungstechnologie (UNIFR)

Für Antonia besteht die Herausforderung unserer Zeit darin, integrative, respektvolle und gleichberechtigte Organisationen zu entwickeln.

Ihre Aufgabe ist es, Sinn zu schaffen und die Verbindungen zwischen den Menschen zu stärken, um Wohlbefinden, Kreativität und Innovation in unserer Gesellschaft zu fördern.

In diesem Sinne bezieht sich ihre Expertise vor allem auf die Entwicklung interkultureller Kommunikationskompetenz - zu verstehen als die Art und Weise, wie Menschen aus unterschiedlichen Disziplinen, Kulturen und Hintergründen miteinander kommunizieren -, auf das Aushandeln von Sinn sowie auf das Management von Vielfalt und Inklusion.

Guillaume Bellefleur

Delegierter für Feldregulierung und konzertierung
Respondent für visuelle Kommunikation und Veranstaltungen

Diplomierter Rettungssanitäter (ES-ASUR)
Zertifiziert in Notfallpsychologie (RNAPU) und angewandter Ethik (Preventive Business)

Guillaume aspire à mettre en pratique la maxime du philosophe Baruch Spinoza : « "nicht spotten, nicht jammern, nicht hassen, sondern verstehen". ». Au centre de ses préoccupations professionnelles comme personnelles se trouve l’être humain dans son intégralité.

Sa mission est de comprendre et de traiter les problématiques relationnelles – notamment liées à la cohabitation – dans le but de (ré)instaurer l’harmonie.

Guillaume strebt danach, die Maxime des Philosophen Baruch Spinoza in die Praxis umzusetzen: "Nicht spotten, nicht jammern, nicht hassen, sondern verstehen". Im Mittelpunkt seines beruflichen wie auch persönlichen Interesses steht der Mensch in seiner Gesamtheit. Seine Aufgabe ist es, Beziehungsprobleme – insbesondere im Zusammenhang mit dem Zusammenleben – zu verstehen und zu behandeln, um (wieder) Harmonie herzustellen. Bei Arenas setzt er seine Kenntnisse und sein Verständnis für das Umfeld von Notfällen sowie seine Fähigkeit, zuzuhören und sich einzufühlen, zugunsten von Regulierungen und Abstimmungen vor Ort ein.

"Den Führungskräften ein kritisches, rigoroses und referenziertes Gegenüber zu bieten, erspart zahlreiche Niederlagen."

Portrait de Frédéric Maillard Arenas

Frédéric Maillard

Institutioneller Analyst
Administrateur d’Arenas I&C SA, responsable modèles d’affaires et réseau

Bachelor Sozialwissenschaften und Wirtschaft (UNIGE)
Diplom HEC-Executive Unternehmensführung und Personalentwicklung (UNIGE)

Frédéric ist seit 30 Jahren Verhandlungsexperte und hat zahlreiche Praxisanalysen und Schulungen für Privatunternehmen und die öffentliche Hand (Sozial-, Militär-, Polizei-, Strafvollzugs- und präklinische Organisationen) in der Schweiz und im Ausland geleitet.

Er begleitete die Governance-Reformen von rund 100 Unternehmen, Instituten und Polizeikorporationen, die mehr als 6.500 Beamtinnen und Beamten sowie mehr als 5.000 Sozialarbeitenden, Studierenden und Hochschulabsolventen zugute kamen.

Bei Arenas teilt Frédéric seine Erfahrung und seine Vision. Er berät unsere Kundinnen und Kunden bei ihrem Personalmanagement und entwickelt massgeschneiderte Schulungen.

Sie vertrauen uns

Die Expertinnen und Experten von Arenas

Nous accompagnons nos client.e.s en collaboration avec des consultant.e.s externes et indépendant.e.s, expert.e.s dans une diversité de champs professionnels.

Psychologinnen und Psychologen

Soziologinnen und Soziologen

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftswissenschaftlerin

Les collaborateur.trices que nous avons eu la chance d’accueillir

Sephora Arcioni – Associée et Directrice exécutive

Fernanda Almeida – Assistante de direction

François Quennoz – Chargé d’administration et de recherche appliquée (pénitentiaire)

Florentin Mottier – Chargé de mission Polproxmobile (Poste mobile de police)

Das Unternehmen

Erfahren Sie mehr über die Methoden und Stärken von Arenas.